Paukenschlag im Fall Bärenschanze

Tiefgarage statt Parkhaus? Der Freistaat Bayern überdenkt seinen Entschluss und zieht die Bauvoranfrage zurück.

Fast pünktlich zu Weihnachten gibt es eine schöne Überraschung für die Stadt Nürnberg, die Anwohner und jene, denen das Ensemble an der Bärenschanze am Herzen liegt: Der Freistaat Bayern hat die Bauvoranfrage für das geplante Parkhaus an Stelle des Gebäudes Bärenschanzstraße 8c zurückgezogen. Hier die aktuelle Pressemeldung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.